Mehr Energie fürs Gas

Im August ist ein zukunftsträchtiges Projekt gestartet: Techniker der Braunschweiger Netz GmbH (BS|NETZ) erfassen alle Gasgeräte in Braunschweig. Das bislang genutzte L-Gas wird knapp. Die Fördermengen gehen zurück. Bereits in wenigen Jahren wird es nicht mehr zur Verfügung stehen. Deshalb werden ab 2019 alle Geräte umgerüstet. Alle Haushalte mit Gasgeräten werden künftig mit H-Gas versorgt.

Der große Vorteil der Umstellung: H-Gas steht in großer Menge zur Verfügung. Es enthält mehr Methan als L-Gas und hat somit einen höheren Brennwert. Deswegen ist es nötig, die Gasgeräte anzupassen. Ohne Anpassung würden sie unter zu hoher Belastung laufen und könnten Schaden nehmen. Finanziert wird die Erhebung und Anpassung aus einer Umlage, die bereits seit 2015 bundesweit von allen Gaskunden erhoben wird. Wie läuft die Umstellung ab? Erste Etappe ist die Erhebung, die bereits begonnen hat. Die letzten Haushalte werden im Frühjahr 2019 besucht. Die Erfassung dauert etwa eine halbe Stunde. Der Techniker ermittelt, welches Austauschmaterial benötigt wird. Zur Anpassung kommt der Techniker dann mit allen notwendigen Einbauteilen. In der Regel werden nur die Gasdüsen ausgetauscht. Die Anpassung beginnt 2019 und endet im Herbst 2021. Die betroffenen Haushalte erhalten circa drei Wochen vor beiden Besuchen ein Informationsschreiben mit dem Termin.

Werden Trickbetrüger die Gelegenheit nutzen und sich als Handwerker ausgeben – oder vielleicht falsche Rechnungen schicken? Es ist zu befürchten. Wenn drei Merkmale zutreffen, ist allerdings alles in bester Ordnung: Der Techniker von BS|NETZ hat auf seiner blauen Arbeitskleidung das Unternehmenslogo. Er trägt einen Betriebsausweis bei sich. Und das Wichtigste: Er legitimiert sich mit einer persönlichen Identifikationsnummer. Diese Nummer steht im Informationsschreiben vor dem Termin.

INFORMATION:
Vorsicht vor Trickbetrügern. Sollten Sie Zweifel haben, dass tatsächlich der Techniker von BS|NETZ vor der Tür steht, können Sie bei einer Hotline nachfragen: unter Telefon 0800/383-4000. Rechnungen für die Umstellung
werden nicht verschickt.
Kontakt und Öffnungszeiten
Braunschweiger Baugenossenschaft eG
Celler Str. 66-69, 38114 Braunschweig
Telefon: 0531 / 2413-0
Telefax: 0531 / 2413-250
Email: welcome@baugenossenschaft.de

Öffnungszeiten:
Montag: 9:00 - 12:00 Uhr/14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 9:00 - 12:00 Uhr/14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 9:00 - 12:00 Uhr/14:00 - 18:15 Uhr
Freitag: 9:00 - 12:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Notfalltelefon: 0531 / 2413-200


ALLE ANSPRECHPARTNER >mehr
Neuigkeiten
Aktuelle Baumaßnahmen

Fahrradhaus in der Lübeckstraße


Im hinteren Grundstücksbereich des Neubaus Lübeckstraße 31 entsteht ein vier mal sechs Meter großes Fahrradhaus. >mehr

Neubau: Theisenstraße ab dem 29. Oktober gesperrt


Seit Oktober bereiten wir den nächsten Neubau in der Schuntersiedlung vor. >mehr

Veranstaltungen
13
DEZ

Weihnachtsmarkt Heidberg, Erfurtplatz - 16.00 bis 19.00 Uhr


15
16
DEZ

Weihnachtsmarkt Schuntersiedlung, auf dem Tostmannplatz


15
DEZ

Der Guten Morgen Buchladen, Bültenweg 130, lädt zum Stöbern bei Glühwein und Früchtepunsch ein, von 10.00 - 14.00 Uhr


>Alle Veranstaltungen


Vernetzen Sie sich


Unser Facebook Auftritt
Folgen Sie uns es winken attraktive Gewinne
Wohnungsangebote via Twitter
Verpassen Sie keine neue Wohnung
Abonnieren Sie den BBG Newsfeed
Verpassen Sie keine neue Wohnung

Neuigkeiten


Jugendfußball-Förderung
Eintrittskarten zu gewinnen! BBG-Aktion für Kinder- und Jugendfußballvereine.
Mitgliederfahrt Gardasee
Urlaub an einem der schönsten und beliebtesten Seen Europas.
Gästewohnungen
Komfortable Gästewohnungen - Ihre Gäste werden begeistert sein!

Kontakt


Sie suchen uns?
Braunschweiger Baugenossenschaft eG
Celler Str. 66-69
38114 Braunschweig
Telefon: 0531 / 24 13-0
welcome@baugenossenschaft.de

Telefon für technische Notfälle außerhalb unserer Geschäftszeiten: 0531 / 24 13-200

Weitere Ansprechpartner >mehr
Schließen

BBG Intranet


Einen Augenblick bitte - Hier beginnt der Bereich für die BBG Mitarbeiter. Dieser Bereich ist nicht für unsere Internet Besucher zugänglich. Die Nutzung ist nur nach einer Authorisierung per Passworteingabe möglich.

Sollten Sie kein MitarbeiterIn der BBG sein, dann schließen Sie bitte dieses Fenster wieder und schauen sich weiter auf unseren anderen Internetseiten um.

>BBG Intranet